Mlini, Kroatien - Urlaub Informationen

Mlini Kroatien - Urlaubsinformationen

Alte Siedlung Molina wurde nach den Mühlen benannt, die einst Zavrelje Bach in Bewegung brachte, der läuft immer noch durch Mlini und fliesst ins schöne blaue Meer. In einem der Schriften über Mlini, steht folgendes: "Am Ende des Tales, Zupa genannt, ein Franzose, dass mit seinem  Boot kam und dessen Namen keiner kennt, sah wie weit von der Küste, von den schroffen und felsigen Hügeln frisches, Süsswasser fließt, bald baute er paar große Mühlen zum Mahlen von Getreide. Wasser dieser Wasserquellen fliesst nach weniger als eine halbe Meile ins Meer."
Von den alten Mühlen besteht heute nur eine. Der Flusss Zavrelje gibt eine große Anzahl von Trinkwasserquellen, so ist bekannt, dass dieser Mühlen Dorf im Sommerdürren auch die Stadt Dubrovnik mit Wasser versorgte.
Mlini ist reich an antiken Monumenten und Legenden. Die berühmteste Legende ist die von St. Hilarion (Ilar) der am Strand einen Drachen besiegte, verbrannte und Epidaurum (heute Cavtat) von der Invasion und Zerstörung der Barbaren rettete. Ihm zu Ehren haben die Bewohner von Mlini die Kirche St. Ilar gebaut (Sancti Hylacrioni), der Schutzpatron des Ortes wurde.  
Auf dem Glockenturm der Kirche steht die Inschrift: "Ich erinnere die Menschen in St. Ilari dass Du den Drachen des Heidentum hier zerstört hast. MCMXXV.". Nach vielen Abrissen und Zerstörungen. im Jahr 1683. Mr. wurde erneuert im Barockstil. Ausser dieser Kirche besuchen Sie die Kapelle des Hl. Rocco direkt am Strand, im Schatten der Bäume, im 15. Jahrhundert gebaut  und im 19. Jahrhundert dazu gebaut. Es wurde zu Ehren des Hl. Rocco errichtet, dem Beschützer vor Pest.
Mlini ist umgeben von authentisch mediterranen Gärten, in den Oliven, Oleander, Lavendel, Salbei und Lorbeer wachsen. Im Schatten der Pinien, Zypressen werden Sie Ihren Ort für Erholung oder für einen Spaziergang finden, das Bild der Erinnerung vervollständigen einige der wunderschönen Strände mit sauberem und klarem Wasser. Unterkunft finden Sie in einem der Hotels oder privaten Häuser, Villen, Ferienwohnungen oder Zimmer.
Mlini, ein kleiner Ort in dem Golf Zupa, auf halbem Weg zwischen Dubrovnik und Cavtat, jeweils nur 11 Kilometer entfernt, die durch regelmäßige und häufige Buslinien erreicht werden können. Die Nähe der Altstadt von Dubrovnik und dem Flughafen (13 km), und der Abstand vom alltäglichen Lärm, garantieren, dass Sie in Mlini einen erholsamen Urlaub in einer der angebotenen Unterkünfte finden. Dieser Ort ist für Familien mit Kindern zu empfehlen.


Mlini - Grundinformationen

Mlini – wieviel Einwohner: 834, Mlini - Tag/ Heiliger: heilige : Sv. Roko, 16.08.

Entfernung vom Stadt

Mlini - Makarska. 196km, Mlini - Split: 268km, Mlini - Pula: 742km, Mlini - Rijeka: 646km, Mlini - Zadar: 385km, Mlini - Šibenik: 321km, Mlini - Dubrovnik: 12km, Mlini - Zagreb: 639km

Unterkunft Möglichkeiten

Private Unterkunft, Ferienwohnungen, Zimmer, Hotels, Familien hotels, Pension, Campingplätze

Strande

kies, sand, steinstrände, betonstrände

Objekte und Anstalten

erste Hilfe, Supermärkte, Bäckereien, Tankstelle, Post, Bank, Wechelstube, Internet cafe, taxi, Apotheke, Aouvenirläden, Zahnärzte

Sports und erholsame Angebot

rent-a-car, motorradverleihen, rent-a-bike, booteverleichen, Tauchen schule, wassersport, spazieren, jogging, fitnessstudio, massage, sauna

Beherbergungs Angebot

Restaurants, tradionelle kroatisce Tavernen, pizzerie, fast food restaurants, cafes

Nachtleben

musikabende im Stadt, coctail-bar

Weitere Angebot

kroatische Naturschutzpark in die Nähe, kroatische Naturreservat in die Nähe, organizierte Ausflüge an die nächste Reiseziele, organizierte Ausflüge an die nächste Inseln, lange Spazierweg am Meer, amüsantes und kulturelles Angebot organisiert vom Fremdenverkehrbüros, Fischerfeste, traditionelle Feste, Hafen vor Ort

Mlini – warum sollen Sie diese Zielorte auswählen

klares Meer, schöne Strände, lange Spazierwege am Meer, Nadelwald am Strand, Strand im Ort, gastronomische Angebot, ruhige Lage mit wenig Verkehr, kulturelles Angebot (Kunstausstellungen, Aufführungen, Musikabende), kulturelles Angebot im Sommer, mehrere kulutelle und geschichtliche Denkmale, schöne Tauchmöglichkeiten, Surfmöglichkeiten, lange Rad und Lauf Wege, organization von Seminaren, interessantes Ausflugsangebot, Segeln Möglichkeiten zum Inseln, häusliche gastronomische Angebote, Pilgerfahrt Möglichkeit, die Leute und tradionelle Gewohnheite kennenlernen

  • Mlini
  • Mlini